Kadettenspiel

 

Das Kadettenspiel ist, nebst dem Schüler- und Jugendchor Utopia, das grösste Ensemble der Musikschule Escholzmatt-Marbach. Bereits ab dem 3. Unterrichtsjahr kann man in unserer «Jungmusik» mitspielen. Es werden Rock- und Popklassiker, aktuelle Hits und Songs, sowie auch klassische Blasmusikliteratur und Märsche gespielt. 

 

Das Ziel des Kadettenspiels ist, den Musikantinnen und Musikanten nebst dem Individualunterricht die Möglichkeit zu bieten, in einem Ensemble zu musizieren und die musikalischen Fähigkeiten im Zusammenspiel einzubringen und weiter auszubauen. Das Erlernte erleichtert den späteren Einstieg in die verschiedenen Blasmusikvereine.

 

Nebst dem Erlernen des Zusammenspiels und des gemeinsamen Musizierens ist der soziale Zusammenhalt von ebenso grosser Bedeutung. Die Musizierenden lernen, wie wichtig jedes einzelne Instrument ist und was es sonst noch alles braucht, damit eine Gruppe zusammen musizieren und auftreten kann.

 

Höhepunkte des Vereinsjahres sind die regelmässige Teilnahme am Jugendmusikfest und  das Jahreskonzert. Ebenso eröffnet das Kadettenspiel z.B. das Jahreskonzert eines Blasmusikvereins, umrahmt Gottesdienste musikalisch oder macht spielerisch Werbung am Instrumentenparcours. Ein Highlight ist natürlich auch immer der gemütliche Schlusshöck.

Proben

Probetag:      Montag

Probeort:       Mehrzweckraum Pfarrmatte Escholzmatt

Probezeit:     18.15 bis 19.30 Uhr